By continuing to browse this site, you agree to our use of cookies. Read our privacy policy

Assistent*in Datenmanagement & -analyse (Teilzeit 50%)

Bonn (Germany)

  • Organization: Deutsche Welthungerhilfe
  • Location: Bonn (Germany)
  • Grade: Level not specified
  • Occupational Groups:
  • Closing Date: 2022-07-31

Click "SAVE JOB" to save this job description for later.

Sign up for free to be able to save this job for later.

Sie haben sich zum Ziel gesetzt, Ihre Persönlichkeit, Ihre Fähigkeiten und Ihre Zeit dort zu investieren, wo es sich zu investieren lohnt? In eine Arbeit, die spannend ist und eindeutige Ziele verfolgt? Herzlich Willkommen bei der Welthungerhilfe!

Wir sind eine der größten und angesehensten privaten Organisationen der Entwicklungszusammenarbeit und Humanitären Hilfe in Deutschland. Als politisch und konfessionell unabhängige Organisation gründen unsere wertebasierten Handlungen stets auf ethischen Grundsätzen. Unsere Vision ist klar: „Zero Hunger bis 2030“ - Wenn Sie gerne diese gemeinsame Mission vorantreiben wollen und uns im Kampf gegen den Hunger weltweit unterstützen möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als:

Assistent*in Datenmanagement & -analyse (Teilzeit 50%)

Dienstsitz Bonn   

Die Stelle ist schnellstmöglich zu besetzen und bis zum 31. Juli 2022 befristet. Dienstsitz ist Bonn, Deutschland.

Als Assistent*in Datenmanagement & -analyse widmen Sie sich datenbezogenen Fragestellungen des ESUPS (Emergency Supply Pre-positioning Strategy) Projekts.  Sie unterstützen die Entwicklung und Implementierung von Datenerfassungs- und Analyseprozessen, verarbeiten die Bestandsdateneingaben in die dafür vorgesehene Plattform und unterstützen bei Bedarf die Weiterentwicklung dieser Plattform. Durch die Kombination von Kreativität, Flexibilität und Innovationskraft mit fundierten Datenbankkenntnissen werden Sie den Erfolg des ESUPS-Projekts maßgeblich beeinflussen.

Ihre wichtigsten Tätigkeiten

  • Beteiligung an der Bereitstellung von ESUPS-Produkten durch die Sammlung, Zusammenstellung, Codierung und Analyse von Sekundär- und Primärdaten
  • Unterstützung von Kolleg*innen und Partnern vor Ort bei der Erfassung und Kodierung von Primär- und Sekundärdaten
  • Bearbeitung der Dateneingabe von gesammelten Bestandsinformationen in die STOCKHOLM-Plattform
  • Entwurf und Erstellung von Datenmanagement-Tools und Datenbanken und Implementierung von Datenmanagement-Techniken für eine qualitativ hochwertige Datenerfassung, um die Angemessenheit, Genauigkeit und Legitimität der Daten sicherzustellen
  • Entwicklung und Implementierung von effizienten und sicheren Verfahren für die Datenverwaltung und -analyse unter Berücksichtigung aller technischen Aspekte
  • Unterstützung des ESUPS-Projektteams, z. B. beim Schreiben von Berichten und Vorschlägen, Datenpräsentationen und -erfassung, Analyse von Leistungen in sozialen Medien

Ihr Profil

  • Ein abgeschlossenes Bachelor Studium in Datenmanagement oder eine vergleichbare Ausbildung oder einschlägige Berufserfahrung
  • 3 Jahre Berufserfahrung im Datenmanagement oder der Datenanalyse im Umfeld der humanitären Logistik wären wünschenswert
  • Sehr gute Kenntnisse in Excel, einschließlich VBA, und anderer Datenmanagement-Software
  • Hervorragende Koordinations- und Organisationsfähigkeiten, sowie zwischenmenschliche Kompetenzen
  • Ausgezeichnete Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen die Mitarbeit in einem äußerst engagierten Team und einen verantwortungsvollen und interessanten Aufgabenbereich. Die Welthungerhilfe legt Wert auf die persönliche und berufliche Weiterbildung ihrer Mitarbeitenden sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben. Hierzu gehören u.a. eine flexible Arbeitszeitgestaltung und das Arbeiten im Home-Office. Unsere Vergütung erfolgt nach einem hauseigenen und transparenten Tarifsystem. Darüber hinaus bietet die Welthungerhilfe zahlreiche weitere Benefits an, die Sie unter Unsere Leistungen einsehen können.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 28. Februar 2021 über unser Online Recruiting System. Ihre Ansprechpartnerin ist Barbara Kürsten.

*Die Welthungerhilfe schätzt Vielfalt und sorgt für ein inklusives Arbeitsumfeld, frei von Diskriminierung. Wir freuen uns über Bewerbungen von entsprechend qualifizierten Personen aus allen Teilen der Gesellschaft.

W W
We do our best to provide you the most accurate info, but closing dates may be wrong on our site. Please check on the recruiting organization's page for the exact info. Candidates are responsible for complying with deadlines and are encouraged to submit applications well ahead.
Before applying, please make sure that you have read the requirements for the position and that you qualify.
Applications from non-qualifying applicants will most likely be discarded by the recruiting manager.
Apply

What does it mean?

Click "SAVE JOB" to save this job description for later.

Sign up for free to be able to save this job for later.